Studium und Weiterbildung am Goetheanum

Die internationalen Studien am Goetheanum in der Schweiz geben besonders jungen Menschen die Möglichkeit, Grundlagen der Anthroposophie kennenzulernen. Ziel des Studiums ist das Kennenlernen und das Vertiefen grundlegender geisteswissenschaftlicher Inhalte und Methoden. Das Studium ist ein Vollzeitstudium. Ein hohes individuelles Engagement wird vorausgesetzt.

MEHR

Ita Wegman Institut

Das Ita Wegman Institut für anthroposophische Grundlagenforschung in Arlesheim (Schweiz) wurde im Jahre 2002 gegründet. Seine zentrale Aufgabe ist es, die geisteswissenschaftlichen Grundlagen der Anthroposophie und ihre Anwendung in verschiedenen Zivilisationsgebieten aufzuarbeiten – in ideengeschichtlicher Ausrichtung und im Kontext der Wissenschafts- und Sozialgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.

Haus Maryon

Das Haus Maryon hat im Rahmen der Sektion eine dreifache Aufgabe. Es ist das Büro, die Bibliothek und ein Studienraum. Letzteres ist ein Raum, der hauptsächlich von kleinen Studiengruppen junger Leute genutzt wird, entweder von den Studien am Goetheanum oder von der Jugendsektion. Dort findet auch ein Philosophie-Qolloquium statt. Es finden auch kleine Veranstaltungen statt, in denen die Sektionsleiter vor kleinen Gruppen Beiträge zu zentralen Fragen und wichtigen Persönlichkeiten halten.